Suche
  • Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an!
  • Telefon 0441-21713557
Suche Menü

Checklisten-App für HACCP Konzept

Linstep Checklisten-App

Mit Checklisten-App in Lebensmittelindustrie und Fleischwirtschaft Aufgaben kontrollieren und dokumentieren

Die Checklisten-App zum Ausführen und Kontrollieren von sich wiederholenden Tätigkeiten dokumentiert Arbeitsprozesse jeglicher Art. Die universell einsetzbare App für mobile Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystem macht die klassische Verwendung von Papierformularen überflüssig und ist für diverse Wartungs- und Kontrollaufgaben geeignet.

Die Software erleichtert die Vorbereitung und Durchführung von Prüflisten, Reinigungsplänen, Auditlisten und Zertifizierungen sowie die Dokumentation der Checklisten in einer Datenbank. Die digitale Dokumentation von Arbeitsschritten führt dazu, dass die Informationen sofort im Backend für Auswertungen zur Verfügung stehen. Dadurch werden Fehlfunktionen von Anlagen oder Fertigungsschritten schnell entdeckt. Im Bedarfsfall können sofort korrigierende Maßnahmen eingeleitet werden.

Checklisten-AppMit der Checklisten-App lässt sich auch ein betriebliches Eigenkontrollkonzept nach hygienerechtlichen Vorschriften und Sicherheitsrichtlinien wie HACCP wirksam umsetzen. HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) ist ein Konzept, das spezifischen Gefahren, die Lebensmittel belasten können, identifiziert und Korrekturmaßnahmen zur Beherrschung dieser Gefahren vorschlägt. Alle digitalen Aufzeichnungen können übersichtlich bereitgestellt werden, um die Überprüfung von relevanten Unterlagen und Checklisten durch zuständige Behörden zu ermöglichen.

Wie funktioniert die mobile App mit digitalen Checklisten, Reinigungsplänen, Auditlisten und Formularen?

Checklisten-AppDie Handhabung der App ist intuitiv und selbsterklärend. Eine Schulung ist nicht nötig. Deshalb binden Sie interne und externe Mitarbeiter durch individuell erstellte Checklisten optimal in die Arbeitsabläufe ein. Abfragen und Aufgaben für die App beschreiben Sie im webbasierten Backend als Kurztext mit ergänzenden Hinweisen. Sie definieren Kontrollbereiche wie z. B. Gebäude, Fuhrpark, Kantine. Ebenso legen Sie konkrete Bereiche wie Boden, Wand, Decke und Objekte wie Fahrzeuge, Maschinen und Geräte fest. Sie bestimmen auch, welche Checklisten von welcher Nutzergruppe in die App heruntergeladen werden können.

Checklisten-AppAntworten werden vom App-Nutzer via Texteingabe, durch die Auswahl von vorformulierten Textbausteinen oder durch das Markieren von Checkboxen vorgenommen. Das Ergänzen der Checklisten durch digitale Medien wie Fotos, Arbeitsanweisungen und Sprachnachrichten vereinfacht das Ausfüllen der Checklisten für die Mitarbeiter. Optional ist es auch möglich, ausfüllbare PDF-Formulare zu generieren, um Personen ohne Zugang zur App in den Prüfprozess einzubinden.

Checklisten-AppIn diesem Fall definieren Sie für das PDF-Formular Abfragen mit Eingabefeldern und hinterlegen für den Empfänger Informationen zur Durchführung der Prüfung und zur Rücksendung der Datei. Das von Ihnen erstellte PDF-Formular senden Sie per E-Mail an den Teilnehmer. Der Empfänger benötigte keine zusätzliche Software und kein besonderes Know-how zum Bearbeiten des Formulars. Das Ausfüllen ist sowohl am Desktop als auch auf einem mobilen Gerät möglich. Die Inhalte der zurückgesendeten PDF-Datei werden vom System automatisch ausgelesen und dokumentiert.

Checklisten-AppDie optional nach Ereignis oder Zeit gesteuerte Checklisten-App funktioniert auch im Offline-Modus. Der Nutzer kann somit auch ohne Netzverbindung überall uneingeschränkt arbeiten. Die in der App zwischengespeicherten Daten lassen sich mit dem Server synchronisieren, sobald sich der Nutzer im WLAN-Bereich befindet. Das Hosten der Daten ist auf dem eigenen Server möglich oder auf dem Linstep-Server. Nach der Synchronisation stehen die Informationen sofort im Backend zur Verfügung.

Checklisten-App als Demo-Version

Kostenlose Demo-Checklisten-App für mobile Geräte mit Android-Betriebssystem

Reinigungskontrolle mit Web-AppWir konfigurieren die Checklisten-App genau nach Ihren Wünschen. Zeitnah, betriebssicher und zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Wir verzichten auf nicht benötigte Leistungsmerkmale und vermeiden Over-Engineering zu unnötigen Kosten. Deshalb profitieren auch kleinere Unternehmen von unserer Software-Entwicklung.

Zum Ausprobieren steht Ihnen unsere kostenlose Demo-Checklisten-App zur Verfügung, die wir auch auch auf Google Play zum Download anbieten. Mit der Demo-Version erhalten Sie einen ersten Überblick über Basis-Funktionen. Um Ihre Testdaten zum Server hochzuladen und um Stammdaten in das Demo-Backend einzugeben, benötigen Sie von uns Zugangsdaten. Rufen Sie uns einfach an unter Telefon 0441-21713557 oder verwenden Sie unser Kontaktformular für die Registrierung.

Praxisbeispiel einer individuell konfigurierten Linstep Checklisten-App

Checklisten-AppDurch eine individuelle Konfiguration des digitalen Checklisten-Systems lassen sich eindeutig identifizierbaren Personen konkret beschriebene Aufgaben in Form einer Checkliste zuweisen, die Arbeitsergebnisse kontrollieren und die Fertigstellung der Aufträge dokumentieren. Im Backend kann für jeden Nutzer eine einzigartige ID vergeben werden. Somit lassen sich alle Handlungen bestimmten Personen zuordnen und dauerhaft nachvollziehen. Nachstehend beschreiben wir einige Konfigurationsmöglichkeiten anhand eines Beispiels:

Mit Checklisten-App Arbeitsauftrag in einem Raum ausführen, kontrollieren und dokumentieren

  1. Arbeits- und Kontrollauftag beginnen

    Nach dem Anmelden mit Zugangsdaten lädt die Arbeitskraft die vom Server bereitgestellten Checklisten in die App. Dabei bekommt die Arbeitskraft nur die Checklisten angezeigt, die auch für sie freigegeben sind. Durch das Eingeben einer Raumnummer oder das Einscannen eines Barcodes zeigt die App die für den ausgewählten Raum vorgesehenen Aufgaben bzw. Kontrollen an, die je nach voreingestelltem Ausführungssintervall auch variieren können.

  2. Tätigkeiten mit Checkboxen, Freitext und Textbausteinen bestätigen

    Fertiggestellte Aufgaben und positiv beantwortete Fragen markiert die Arbeitskraft mit einem Häkchen in der jeweiligen Checkbox. Kann die Aufgabe nicht erledigt werden, gibt sie zur Begründung einen Freitext ein oder wählt einen Textbaustein.

  3. Datenübertragung zum Server via WLAN

    Alle fertiggestellten Checklisten werden in der App in einer Übersicht anzeigen. Von hier aus können sie entweder verworfen oder durch das Tippen auf eine Aktualisierungsschaltfläche zum Server hochgeladen werden. Auch das sofortige, automatische Senden von Daten nach dem Ausführen einer einzelnen Aktion ist möglich. Bei fehlender WLAN-Verbindung werden die Daten in der App zwischengespeichert und mit dem Server synchronisiert, sobald sich der App-Nutzer wieder im WLAN-Bereich befindet.

  4. Aus der Checkliste eine PDF-Datei erstellen

    Das Formular mit den Arbeits- und Kontrollergebnissen, den Identifikationsdaten der ausführenden Personen sowie weiteren relevanten Daten lässt sich aus dem Backend heraus als CSV, XML oder PDF exportieren.

  5. Revisionssichere Datenarchivierung

    Die Checklisten-App kann an ein Dokumentenmanagement-System technisch angebunden werden. Die PDF-Datei mit den aus der Checklisten-App generierten Daten lässt sich automatisch in das Linstep DMS importieren. Manipulationsgeschützt und revisionssicher archiviert bleiben die Daten dennoch maschinell auswertbar, zugänglich und lesbar.

Stellen Sie sich Ihre Checklisten-App mit passgenauen Konfigurationen zusammen

  • Formular digital unterschreiben und als PDF-Dokument aus dem System heraus per E-Mail versenden
  • Bereiche unbegrenzt verschachteln (Unterbereiche)
  • Checklisten-System an Modul Korrekturmaßnahmen anbinden (Aufgaben aus negativen Checklisten)
  • Neue Fragetypen integrieren (Datum, Zeit, Ja/Nein, Text, Messwert, Foto, Auswahlliste)
  • Checklisten-System bestimmten Maschinen zuordnen für Maschinentagebuch oder Gerätewartung
  • Email-Benachrichtigung bei Ereignissen (negative Checklisten)
  • Email-Verteiler an Gruppen
  • Zeitsteuerung (stündlich bis mehrjährlich, Wochentage)
  • Berechtigungskonzept (Benutzergruppen)
  • Zeitfenster (automatisch negativ)
  • Textbausteine zur Beantwortung der negativen Einträge
  • Fragengruppen (optische Teilung)
  • Kopierfunktion für Checklisten mit allen Einstellungen
  • Anbindung an die Warenwirtschaft und Qualitätstsicherungssoftware
  • Mit Datenlogger zur Temperaturmessung und Temperaturaufzeichnung
  • Barcode und QR-Code-Erkennung
  • Foto-/Audio- und Videofunktion
  • Mandantenfähigkeit und Mehrsprachigkeit
  • Administratoren-Schulung für das Backend

Checklisten-AppInspektionen, Wartungen, Kontrollrundgänge, Protokolle – die Checklisten-App ist für jede Branche flexibel übertrag- und einsetzbar. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Einsatzmöglichkeiten die Checklisten-App. Rufen Sie uns einfach an unter Telefon 0441-21713557.

Checklisten-App | Weitere Software zur Qualitätssicherung


Mobile AppZurück zur Seite Mobile Apps für digitale Unternehmensprozesse

QS-ModuleHier finden Sie mehr Informationen zur softwaregestützten QS nach HACCP

WikipediaGrundsätzliche Informationen zu HACCP finden Sie auch auf Wikipedia.